Logo Schwarzwald-Bike.de

Ausflugsziele Schwarzwald

Auerhahnstein

Der 1816 vom Forstamt Gernsbach errichtete Stein trägt die Inschrift: „CARL FRIEDRICH Großherzog von Baden erlegte am 22. April 1797 Morgens 3 Auerhahnen u. hier fiel der dritte, der lezte welchen der Hochselige schossen.“

Koordinaten (WGS 84):
N 48° 42.107', E 8° 25.996' (Grad, Dezimalminuten)
48.701790° 8.433270° (Dezimalgrad)
32U E 458301 N 5394460 (UTM)

GPS-Downloads:
GPX Wegpunkt KML Wegpunkt

Maps/Route:
Touren von/zum Wegpunkt erstellen Google Maps Routenplaner

Weitere Ziele:
Wegpunkte in der Nähe (10 km)

Auerhahnstein
Auerhahnstein