Logo Schwarzwald-Bike.de

Rad-Reportagen Schwarzwald

Torsten Hiekmann gewinnt finale Etappe der Regio-Tour 2006

20.08.2006

Veranstaltung:
22. Rothaus Regio-Tour - 5. Etappe: Lahr - Vogtsburg i.K. | So, 20.08.2006

Die letzte Etappe der Regio-Tour 2006 von Lahr nach Vogtsburg i.K. über 169 km, die auch als Königsetappe gilt, konnte der Gerolsteiner Profi und ehemalige Zeitfahrweltmeister Torsten Hiekmann vor dem Deutschen Meister Dirk Müller, Team Sparkasse, für sich entscheiden. Die Beiden hatten sich zusammen mit Wolfram Wiese von Regiostrom Senges an der vierten Bergwertung absetzen können.
Dem Antritt von Hiekmann ca. 5 km vor dem Ziel, konnte jedoch nur Müller kurzzeitig folgen und wurde letztendlich mit 25 sec Rückstand Zweiter.
Torsten Hiekmann konnte damit den dreißigsten Saisonsieg für das Team Gerolsteiner einfahren und seinen ersten Sieg seit 2003.

Im Hauptfeld hatte das etwas dezimierte Team von T-mobil alles unter Kontrolle und Andreas Klöden konnte so den Gesamtsieg verbuchen. “Ich hatte ein tolles Team und so konnte ich diese Etappe heute nach Hause schaukeln.“

Auf den Plätzen zwei und drei folgten Klödens Teamkollege Michael Rodgers und Danilo Hondo vom Team Lamonta. Hondo gewann mit seinem Team die Zwischensprints und konnte durch seinen 4. Platz bei der heutigen Etappe das Trikot des besten Sprinters übernehmen.

Bester Jungprofi blieb Matthias Russ, der das Trikot mit einem weinenden und einem lachenden Auge überzog, hätte er doch gerne das Gelbe Trikot behalten, das er bei dem Zeitfahren in Bahlingen verloren hatte.

Die Mannschaftswertung gewann das Team Perutnina Ptuj aus Slowenien, die drei Fahren unter den ersten 11 platzieren konnten.

Rudi Renz und sein Organisationsteam waren zufrieden mit der fantastischen Zuschauerresonanz, die man angesichts der Dopingvorkommnisse nicht unbedingt erwarten konnte. Die Regio-Tour hat hier sicherlich wieder Akzente gesetzt und mit dem Rückhalt in der ganzen Region sieht man der Zukunft positiv entgegen.


Autor: Noda

Andreas Klöden gelassen am Start
Andreas Klöden gelassen am Start
Das Feld vor der Bergwertung
Das Feld vor der Bergwertung
Das Feld vor der Bergwertung
Das Feld in Vogtsburg Oberrotweil
Der Sieger Torsten Hiekmann

Mehr zum Thema

Fotostrecke: Regio-Tour 2006 - Etappe 4-5

Andreas Klöden gewinnt das Zeitfahren in Bahlingen bei der vierten Etappe der Regio-Tour 2006

Links

http://www.regio-tour.de