Logo Schwarzwald-Bike.de

Rad-Reportagen Schwarzwald

15. Rothaus RiderMan vom 26. bis 28. September 2014 - Online-Anmeldung ist gestartet

04.02.2014

Veranstaltung:
15. Rothaus RiderMan | Fr, 26.09.2014 - So, 28.09.2014

Einziges Etappenrennen im Rahmen der Deutschen Jedermann Meisterschaft/German Cycling Cup 2014.

Bereits zum 15. Mal treffen sich vom 26. bis 28. September 2014 Amateure und Hobby-Radfahrer aus dem gesamten Bundesgebiet und dem benachbarten Ausland im Rahmen der 15. Auflage des Rothaus RiderMan in Bad Dürrheim. Dabei bleiben Kai und Rik Sauser von der veranstaltenden Agentur Sauser Sport & Event Management mit Sitz in Donaueschingen ihrem bewährten Konzept treu, dem Drei-Etappen-Rennen mit Tages- und Gesamtwertungen. Am Freitag und Sonntag sind zudem auch Einzelstarts möglich. Wie bereits in den vergangenenen Jahren fließt das Ergebnis der Gesamtwertung erneut in die Wertung des German Cycling Cups ein, Deutschlands größter Jedermann-Serie mit rund 30.000 Startern bei zehn Veranstaltungen.

Erneut wird es in diesem Jahr im Rahmen des German Cycling Cups auch die Deutsche Meisterschaft für Jedermann geben. Ausgerichtet wird diese vom Verband Deutscher Rennradveranstalter (VDR) gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR). Den Auftakt der Serie macht am 21. April der Radklassiker „Rund um Köln“, das Finale wird traditionell am 3. Oktober beim Sparkassen Münsterland Giro ausgetragen. In die Wertung der Deutschen Meisterschaft Jedermann 2014 fallen zudem der Frankfurter Radklassiker „Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt“ sowie als einziges Etappenrennen der Rothaus RiderMan in Bad Dürrheim.

Den fast schon traditionellen Auftakt des Rothaus RiderMan bildet einmal mehr das Einzelzeitfahren über 16 Kilometer und mit 200 Höhenmetern auf welligem Terrain. Die zweite Etappe führt die Teilnehmer über eine hügelige und abwechslungsreiche Strecke (91,5 Kilometer, 1200 Höhenmeter). Zum Abschluss am Sonntag geht es dann über 87 Kilometer (1000 Höhenmeter) mit einem Abstecher in die wunderschöne Wutachschlucht. „Wir sind den Strecken vom vergangenen Jahr weitestgehend treu geblieben. Sie haben sich bestens bewährt und sind bei allen Teilnehmern super angekommen. Lediglich auf der zweiten Etappe werden wir kleine Optimierungen vornehmen“, erklärt Rik Sauser.

Die Anmeldung für den 15. Rothaus RiderMan in Bad Dürrheim ist online möglich unter www.riderman.de. Auf alle „Frühbucher“ unter den Drei-Etappen-Fahrern wartet bei einer Anmeldung bis zum 01. August nicht nur ein Rabatt, sondern auch ein Rothaus RiderMan Radtrikot. (PM Sauser, Foto: Richard Trojan)

Rothaus RiderMan, Foto: Richard Trojan
Rothaus RiderMan, Foto: Richard Trojan