Logo Schwarzwald-Bike.de

Rad-Reportagen Schwarzwald

Markus Kaufmann und Bianca Purath siegen beim 15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen

12.09.2011

Veranstaltung:
15. Schwarzwald-Bike-Marathon | Sa, 10.09.2011 - So, 11.09.2011

Über 1800 Biker/innen nutzten den als letzten Sommertag angekündigten Sonntag für eine Teilnahme am Schwarzwald-Bike-Marathon. Dieser Sommertag hielt dann auch was die Ankündigung versprochen hatte. Schon beim Start der Königsdisziplin über 120 km und 3000 Höhenmeter um 7:00 Uhr morgens klopfte das Thermometer an die 20 Grad-Marke. So etwas hatte man bei den vorhergegangenen 14 Austragungen noch nicht erlebt.

Viele Biker hatten mit diesem plötzlichen Temperaturanstieg zu kämpfen. Hinzu kam ein böiger Wind, der für zusätzliche Dehydrierung sorgte. Trinken war angesagt und das nicht zu knapp. Den Bikern/innen, die sich an diese Richtlinien hielten, stand ein traumhaft schöner Marathon-Tag mit einer der schönsten Strecken in Deutschland und fantastisch anfeuernden Zuschauern bevor. Die „Hobbybiker“ und die Lizenzfahrer waren sich wohl selten so einig: „nächstes Jahr kommen wir wieder".

Das Rennen über 120 km wurde eine klare Angelegenheit für Markus Kaufmann, der noch am Start etwas tiefgestapelt hatte, - nur nicht in die Favoritenrolle gedrängt werden. Zusammen in einer 6er Gruppe mit den späteren platzierten Friedrich Dähler und Uwe Hardter legte er die ersten 40 km zurück. Kaufmann wurde anschließend durch eine Reifenpanne nach hinten geworfen, kämpfte sich zurück in die Spitzengruppe und machte beim Gremmelsbacher Anstieg alles klar. Seine Siegerzeit: 4:32.37.

Die Frauensiegerin Bianca Purath hatte keine ernsthafte Konkurrenz und fuhr ein einsames Start- Ziel-Rennen in einer Zeit von 5:29.23. Auf die Plätze kamen hier Jana Zieschank als zweite und Kirstin Holzhüter als dritte.

Auch beim Start der Herren über 90 km dominierte eine 6er Gruppe mit Réne Tann, Torsten Marx und Matthias Pfrommer das Geschehen. In dieser Reihenfolge standen sie dann auch auf dem Podium, nachdem sich die Gruppe in Vöhrenbach auf diese drei dezimiert hatte. Mit einem Zwischenspurt einen Kilometer vor Ziel legte Tann die Grundlage für seinen Sieg in einer Zeit von: 3:16:58.

Die 90 km der Frauen bot eine Duplizität der Ereignisse. Auch hier fuhr die Siegerin Sarah Zimmerlin ein einsames Rennen, war allerdings im Ziel total überrascht, da sie noch eine Konkurrentin vor sich wähnte. Auf die Plätze kamen Katharina Alberti und Andrea Meier. Die Siegerzeit: 3.58:39.
(Text und Fotos: Norber Daubner, MEDIA-TOURS.DE)

15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen
15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen
15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen
15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen
15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen
15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen
15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen

Mehr zum Thema

Fotostrecke: 15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen (Fotostr. 1)

Fotostrecke: 15. Schwarzwald-Bike-Marathon in Furtwangen (Fotostr. 2)

Fotostrecke: 15. Schwarzwald-Bike-Marathon: Kids Cup

Links

http://services.datasport.com/2011/mtb/schwarz/
Alle Ergebnisse

http://www.schwarzwald-bike-marathon.de
Offizielle Website