Logo Schwarzwald-Bike.de

Rad-Reportagen Schwarzwald

r+h Bikemarathon Bad Wildbad, 13. Juli 2008

24.06.2008

Veranstaltung:
r+h Bike Marathon Bad Wildbad | So, 13.07.2008

Schon bald ist es wieder soweit. Mitte Juli werden sich hunderte von Lizenz- und Hobby-Mountainbikern auf die Strecke beim r+h Bikemarathon in Bad Wildbad begeben. Dies ist die vierte Station der KÄRCHER GERMAN BIKE MASTERS, der größten Mountainbike-Marathon Serie in Süddeutschland. Mit 46 Kilometer ist die Runde im Vergleich eher eine der kürzeren Strecken, bietet dazu jedoch mit zahlreichen kniffligen und herrlichen Singeltrails, aber auch kernigen Anstiegen eine der schönsten Marathonstrecken Süddeutschlands. Insgesamt 1650 Höhenmeter erwarten die Teilnehmer am 13. Juli 2008 in Bad Wildbad eine Strecke im Nordschwarzwald, die mit Unterstützung von Bikern aus der Region konzipiert wurde.

Drei Distanzen stehen zur Auswahl
Wie bereits in den Jahren zuvor können die Teilnehmer zwischen drei Distanzen wählen. Eine Runde hat 46 km, 1650 Höhenmeter und wird von der Mitteldistanz einmal und von der Langdistanz zweimal gefahren. Bei der Kurzdistanz mit 20 km und immerhin noch 580 Höhenmetern ist die Runde gekürzt und auch vom technischen Anspruch etwas entschärft. Die Strecke bietet mit den anspruchsvollen Passagen auch landschaftlich ein besonderes Erlebnis. Ein Abschnitt der Marathon-Strecke wird wieder durch den Bikepark über den Dual Slalom und den BikerX führen. Start- und Ziel ist beim Sportplatz Bad Wildbad.
Die Verpflegungsstellen an der Grünhütte, der Skihütte auf dem Sommerberg, an der Spitzhütte sowie die Abfahrten im Bikepark Bad Wildbad über den Dual Slalom und den BikerX sind für Zuschauer übrigens besonders attraktiv.

GPS Daten der Rennstrecke
Navigation mittels eines GPS Gerätes wird immer populärer. Damit Interessierte die Rennstrecke vorab schon einmal testen können stellt die Radsportakademie die GPS Streckendaten für den r+h Bikemarathon auf der Homepage zur Verfügung.

Getrennte Lizenz- und Hobbyfahrer-Wertung in der Hauptklasse
Wie seit einigen Jahren üblich werden auch dieses Mal wieder die Hobby- und Lizenzfahrern in der Hauptklasse getrennt gewertet. Dies gilt nicht nur für den r+h Bike Marathon, sondern komplett für die ganze KÄRCHER GERMAN BIKE MASTERS Serie.

r+h Kids Cup - Fahren wie die Großen!
Auch in diesem Jahr haben die Jüngeren Biker wieder die Chance an den Start zu gehen und an einem Nachwuchsrennen teilzunehmen. Der Rundkurs führt hauptsächlich auf dem Sportplatzgelände Bad Wildbad entlang. Beim r+h Kids Cup sind die Altersklassen U9 bis U15 zugelassen (7 bis 14 Jahre alt). Gestartet wird nach der Kurzdistanz so professionell wie bei den Großen. Das Publikum wird den Zieleinlauf heiß umjubeln und für die Podiumsplätze warten tolle Sachpreise. Außerdem erhält jeder Teilnehmer beim Kids-Race einen Sportlersnack mit Getränk im Anschluss.

Das Marathon-Programm
Los geht es am 13. Juli mit der Startnummernausgabe von 8.00 - 09.30 Uhr am Sportplatz Bad Wildbad. Die Langdistanz startet um 10.00 Uhr. Um 10.15 Uhr folgt die Mitteldistanz und um 10.45 Uhr die Kurzdistanz. In direktem Anschluss fällt der Startschuss für das Kids-Race ebenfalls beim Sportgelände in Bad Wildbad.

Anmeldeformalitäten und Startgeld
Das Startgeld für die Kurzstrecke beträgt EUR 27,-- und für die Lang- und Mitteldistanz EUR 38,--. Die Kids starten für nur 5 Euro. Anmelden können sich Interessierte im Internet unter www.radsportakademie.de bis 04.07.2008. Danach kann man sich für die drei Distanzen trotzdem noch bis eine Stunde vor dem jeweiligen Start mit einer Nachmeldegebühr in Höhe von EUR 7,-- registrieren lassen. Weitere Informationen erteilt die Radsportakademie unter Telefon (07081) 92508-0.
(PM, Bildquellen:Jürgen Burkhardt, First Foto Factory)

Links

http://www.radsportakademie.de
Anmelden können sich Interessierte im Internet unter www.radsportakademie.de bis 04.07.2008