Logo Schwarzwald-Bike.de

Rad-Reportagen Schwarzwald

VAUDE Trans Schwarzwald 2008: Täglich 30 Minuten TV-Berichterstattung zur besten Sendezeit im DSF!

24.04.2008

Veranstaltung:
3. VAUDE Trans Schwarzwald | So, 10.08.2008 - Sa, 16.08.2008

Der VAUDE Trans Schwarzwald geht vom 10. bis 16. August 2008 in seine dritte Runde und macht mit fantastischen Neuigkeiten von sich reden. Auf der Pressekonferenz in Pforzheim konnte die veranstaltende Agentur Sauser Sport & Event Management aus Donaueschingen neben den zum Vorjahr überproportional gestiegenen Teilnehmerzahlen einen weiteren Paukenschlag für das einwöchige Mountainbike-Etappenrennen durch den Schwarzwald vermelden. Das Deutsche SportFernsehen DSF wurde als Medienpartner für den VAUDE Trans Schwarzwald gewonnen was gleichzeitig eine garantierte Sendezeit von 3 ½ Stunden in der Veranstaltungswoche im August bedeutet. „Unsere Veranstaltung wird mit einer unglaublichen TV-Präsenz geadelt und wir sind stolz darauf, dass wir dem deutschen Mountainbikesport, der Ferienregion Schwarzwald und unseren Partnern eine einzigartige Plattform im deutschen Free-TV bieten können. Eine tägliche 30-minütige Highlight-Zusammenfassung um 17.30 Uhr ist einfach fantastisch“, freuen sich die Veranstalter Kai und Rik Sauser über die Vertragsunterzeichnung mit dem DSF.

Ein mit 500 Teilnehmern voll besetzter VAUDE Trans Schwarzwald ist damit knapp vier Monate vor Veranstaltungsbeginn zu erwarten. Für viele ambitionierte Hobbybiker, die den Großteil des Starterfeldes ausmachen, ist dies eine tolle Gelegenheit für einen Auftritt im nationalen Fernsehen. Mittlerweile sind 430 Bikerinnen und Biker für die diesjährige Austragung angemeldet und damit nur noch 70 Startplätze verfügbar. Bereits jetzt sind Teilnehmer aus 13 Nationen auf der Starterliste notiert. Wer dabei sein möchte sollte also nicht bis zum Anmeldeschluss am 01. Juli 2008 warten.

Außer mit dem DSF und den etablierten Hauptpartnern VAUDE, Rothaus und Mountain BIKE wurden weitere wichtige Partnerschaften zur konsequenten Weiterentwicklung des VAUDE Trans Schwarzwald vereinbart. Mit NISSAN Europe konnten die Veranstalter eine internationale Premiummarke als Hauptsponsor für den VAUDE Trans Schwarzwald gewinnen. Nissan ist ein sehr wichtiger Partner für die Veranstaltung und stellt einen großen Fuhrpark zur logistischen Unterstützung der Organisation zur Verfügung. Zusätzlich wird NISSAN in den Etappenorten mit eigenen Fahrzeugen präsent sein und mit Promotionaktionen auf die NISSAN Sports Adventure Tour aufmerksam machen.

Eine weitere wichtige Säule der Veranstaltung bilden auch in diesem Jahr wieder die acht beteiligten Etappenorte Pforzheim, Bad Wildbad, Bad Rippoldsau-Schapbach, Wolfach, Schonach, Engen, Grafenhausen und Murg-Niederhof. Alle Kommunen bleiben für die nächsten beiden Jahre als Etappenorte mit im Boot und werden maßgeblich an der Weiterentwicklung des Events beteiligt sein. Der VAUDE Trans Schwarzwald ist also für die Zukunft bestens aufgestellt und auf einem sehr guten Weg für weitere positive Schlagzeilen und Überraschungen zu sorgen. (PM)

VAUDE Trans Schwarzwald
VAUDE Trans Schwarzwald
VAUDE Trans Schwarzwald
VAUDE Trans Schwarzwald
VAUDE Trans Schwarzwald

Mehr zum Thema

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 1. Etappe: Pforzheim - Bad Wildbad

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 2. Etappe, Bad Wildbad - Bad Rippoldsau-Schapbach

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 3. Etappe, Bad Rippoldsau-Schapbach - Wolfach

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 4. Etappe, Wolfach - Schonach

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 5. Etappe, Schonach Ferienland - Engen

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 6. Etappe, Engen - Grafenhausen

Fotostrecke: VAUDE Trans Schwarzwald 2008: 7. Etappe, Grafenhausen - Murg-Niederhof

Links

http://www.trans-schwarzwald.com
3. VAUDE Trans Schwarzwald, 10. - 16. August 2008