Schwarzwald-Bike - Mountainbike, Rennrad, [GPS] Touren für den Schwarzwald




   

Sie sind hier:Home »Touren »Mittlerer Schwarzwald »MTB-Touren » Furtwangen - Brend - Schwedenschanze

Furtwangen - Brend - Schwedenschanze

Autor: Noda
Kategorie: MTB-Touren
Region: Mittlerer Schwarzwald

Ausdauer: 3/5 | Technik: 2/5  

Länge: ca. 34 km | Höhenmeter: ca. 670 hm
Profil Furtwangen - Brend - Schwedenschanze
» Zoom Höhenprofil

Charakter:
Schöne Tour auf kleinen Wegen zwischen Brend und Rohrhardsberg, mit tollen Ausblicken über das Simonswälder Tal.

Startpunkt:
Furtwangen an der B 500 zum Aufstieg Brend.
» Startpunkt auf Google Maps    » Wetter (myweather2.com)

Pausen/Einkehr:
Gasthaus Brend, Naturfreundehaus Brend, Martinskapelle, Schwedenschanze, Gasthäuser am Escheck.

Orte:
Furtwangen

Tipps:
Ruhig angehen, die Ausblicke und die vielen Gasthäuser genießen.

Tour-Beschreibung

Wir starten diese Tour in Furtwangen an der B 500 zum Aufstieg Brend. Wir fahren von der B 500 rechts hinauf auf einer asphaltierten Straße bis zu einer kleinen Hochebene auf der man rechts den Brendturm und das Gasthaus schon sehen kann. Wir biegen hier auch rechts ab und nehmen die steile Schlusssteigung zum Brend in Angriff. Oben hat man einen schönen Ausblick auf die gegenüberliegenden Vogesen und kann bei gutem Wetter auch im Süden die Alpen sehen.
Nach dem Brendturm fahren wir rechts auf der Wiese durch den Wald und biegen gleich wieder rechts ab am Waldrand entlang. Am Ende der Wiese wiederum rechts auf das Naturfreundehaus zu. An diesem fahren wir links vorbei und biegen auch gleich wieder links ab und die nächste Abbiegung sogleich wieder rechts.

Hier bleiben wir auf diesem Panoramaweg, in einer Linkskurve halten wir uns rechts, bis zur Martinskapelle. Wir verlassen den Weg an dem Gasthaus Martinskapelle, fahren hier links und bleiben auf dem asphaltierten Weg, an der Skihütte vorbei, links und nun immer leicht ansteigend geradeaus, bis zu der Wegkreuzung Spechttanne.
Wir fahren geradeaus auf dem asphaltierten Weg weiter. In einer Linkskurve endet der Asphalt und wir folgen weiter dem nun unasphaltiertem Weg. In Sichtweite des Funkturms biegen wir rechts steil bergauf ab und fahren nun entlang des Zaunes zum Gipfel. Oben erwartet uns wieder ein asphaltierter Weg, den wir bergab fahren und beim Gasthaus Schwedenschanze zum Gasthaus rechts abbiegen.
An diesem fahren wir geradeaus weiter, leicht bergan. An der nächsten Abzweigung links bergab. Wir kommen auf den Abenteuer-Wanderweg und folgen der Wegmarkierung mit dem roten Kreis. Auch an der nächsten Kreuzung folgen wir dem roten Kreis auf dem Richard-Tüchle-Weg. An der nächsten Kreuzung folgen wir rechts dem Wegweiser Rundloipe Rohrhardsberg. Wir treffen dann auf eine Schranke und einen Parkplatz. Wir biegen den zweiten Weg nach rechts wiederum durch eine Schranke ab und folgen den Schildern Martinskapelle, Brend.

Nun treffen wir wieder auf unseren asphaltierten Hinweg, dem wir bis zur Spechttanne folgen. Hier biegen wir links ab, erst leicht dann nach einiger Zeit steiler bergab, bis wir zu dem Parkplatz vor der Skihütte Martinskapelle kommen. Wir halten uns dann rechts in Richtung der Skihütte und biegen davor links wieder auf den asphaltierten Weg ab. In Höhe der nächsten Häuser biegen wir dann links ab Richtung, Elzquelle, Schonach, Furtwangen. Hier folgen wir der roten Route steil bergab. Unten angekommen, fahren wir geradeaus weiter bis zur asphaltierten Straße, dann rechts leicht bergauf die nächste Möglichkeit wieder links unasphaltiert bergauf. Bei der nächsten Weggabelung halten wir uns rechts Richtung Katharinenhöhe und folgen dem gelb/blauen Radschild steil bergauf bis zu asphaltierten Straße. Auf dieser bleiben wir, leicht bergauf bis wir auf der Höhe kurz vor dem Escheck rechts abbiegen und dem Schild Furtwangen folgen. Nun ist der Weg wieder unasphaltiert. Bei der nächsten Kreuzung fahren wir geradeaus weiter (nicht nach links dem Fahrradwegweiser nach!). Wir kommen an eine T-Kreuzung und fahren direkt geradeaus über die Wiese hinunter, folgen dem Weg nach links zwischen den Fabrikhallen durch, dann rechts auf die B 500 nach Furtwangen.


 
Kontakt Impressum © 2006-2017 MEDIA-TOURS RSS-News
GPS Kurse

GPS-Navigation für
Radfahrer/Wanderer

Geräteschulung
GPS-Software/Karten

Details

Surftipps