Schwarzwald-Bike - Mountainbike, Rennrad, [GPS] Touren für den Schwarzwald




   
Sie sind hier:Home »Berichte 2012 »Reportagen » Kaiserwetter und Teilnehmerrekord sorgen beim 16. Schwarzwald-Bike-Marathon für super Stimmung

Kaiserwetter und Teilnehmerrekord sorgen beim 16. Schwarzwald-Bike-Marathon für super Stimmung

10.09.2012

Veranstaltung:
Schwarzwald-Bike-Marathon 2012 | Sa, 08.09.2012 - So, 09.09.2012

Mit knapp über 2000 Biker/innen in allen Disziplinen wurde die erste Bestmarke schon früh am Morgen gesetzt. Bei der 120km Strecke gingen wegen des Ansturms sogar die Startnummern aus und mussten mit modifizierten 90km Nummern ergänzt werden. Das Orga Team bewältige den Andrang aber souverän und wurde von den Sportlern allgemein gelobt.

Eine kurze Nacht hatten die Starter der 120km Strecke hinter sich als sie sich am noch recht frischen Morgen um 7:00 Uhr an der Startlinie aufreihten. Besonders kurz war die Nacht allerdings für den späteren Sieger Markus Kaufmann, der direkt von einen Wettkampf aus Österreich angereist kam und nach eigenen Angaben nur 3std geschlafen hatte. Ein Blick in das Gesicht von Markus Kaufmann ließ allerdings keine Zweifel an diesen Angaben aufkommen.

Nach dem Start hatte sich schon früh eine 6 Fahrer umfassende Gruppe gebildet, in der alle in Frage kommenden Sieger zu finden waren und die Minute auf Minute Zeit auf die dahinter liegenden Fahrer gutmachte. Vor St. Georgen hatte dann der amtierende Deutsche Marathonmeister Markus Kaufmann seine Müdigkeit endgültig überwunden und brachte mit einem verschärften Antritt Meter um Meter zwischen sich, Uwe Hardter und Matthias Bettinger, die die Plätze zwei und drei belegten. Damit gelang Kaufmann eine Wiederholung seines Vorjahressieges.

Bei den Frauen über 120km war die Teilnehmerliste allerdings sehr viel kürzer und eine klare Angelegenheit für Ann-Katrin Hellstern, die schon nach rund 8km einsam in Führung lag und ihren Vorsprung auf Bettina Uhlig im Ziel um rund 10 Minuten ausbaute. Als dritte kam Julia Haase ins Ziel.

Sehr viel enger ging es bei den Herren über die 90km Distanz zur Sache hier wurde der Sieg erst auf der Zielgeraden entschieden. Mit 2 Sekunden Vorsprung konnte Matthias Pfrommer sich knapp vor Daniel Aspacher durchsetzen. Dritter wurde Wolfgang Mayer.

Die 90km der Damen gewann mit ca. 15min Vorsprung überlegen Annette Griner, die sichtlich bewegt den Sieg ihrer vor kurzem verstorbenen Mutter widmete. Auf die Plätze 2 und 3 kamen Jana Zieschank und Andrea Meder.

Ein großer Erfolg waren die im Rahmen des 16. Schwarzwald-Bike-Marathons stattfindenden Deutschen Hochschulmeisterschaften. Alle Sportler/innen waren äußerst angetan von der fantastischen Atmosphäre und der hervorragenden Organisation und bedankten sich mit einer spontanen Rede bei den Helfern und dem Publikum.
(Text und Fotos: Norbert Daubner, MEDIA-TOURS.DE)

Links

http://services.datasport.com/2012/mtb/schwarz/
Ergebnisse von allen Strecken und Kategorien


 
Kontakt Impressum © 2006-2017 MEDIA-TOURS RSS-News
GPS Kurse

GPS-Navigation für
Radfahrer/Wanderer

Geräteschulung
GPS-Software/Karten

Details

Surftipps